Changeset 1207 in t29-www


Ignore:
Timestamp:
Apr 20, 2017, 3:46:15 PM (3 years ago)
Author:
heribert
Message:

Ergänzungen

Files:
1 added
3 edited

Legend:

Unmodified
Added
Removed
  • physical-computing/index.php

    r1196 r1207  
    7474
    7575<h3>Für Schüler</h3> <br>
    76 In diesem Workshop, den man auch mit <b>Arduino-Labor</b> bezeichnen könnte, lernst du das Programmieren von Arduino-Microcontrollern. Wir arbeiten zunächst mit dem "UNO" und später mit dem größeren "MEGA". Im Gegensatz zur grafischen Programmierung im Robotik-Workshop (Klasse 6) erfolgt hier die Programmierung in C/C++ bzw. einer stark daran angelehnten Sprache. Vorkenntnisse mit dieser Programmiersprache werden nicht erwartet, jedoch solltest du gerne logisch denken, teamfähig und neugierig sein.
     76In diesem Workshop, den man auch mit <b>Arduino-Labor</b> bezeichnen könnte, lernst du das Programmieren von Arduino-Microcontrollern. Wir arbeiten zunächst mit dem "UNO" und später mit dem größeren "MEGA". Im Gegensatz zur grafischen Programmierung im Robotik-Workshop (Klasse 6) erfolgt hier die Programmierung in C/C++ bzw. einer stark daran angelehnten Sprache. Vorkenntnisse in dieser Programmiersprache sind nicht erforderlich, jedoch solltest du gerne logisch denken, teamfähig und neugierig sein.
    7777Wie in dieser Materie üblich beginnen wir mit der blinkenden LED (Leuchtdiode). Anhand solcher einfachen Sketche (Arduino-Programme) versteht man schnell die Methoden dieser Programmierung. Die Aufgabenstellungen werden durch die Einführung vieler neuer Sensoren immer interessanter, schließlich soll unser Roboter intelligent interagieren können, selbst das Sprechen werden wir ihm beibringen.<br>
    7878<div class="box left">
     
    121121       
    122122        <?php $zaun_eds->printAnchor(); ?>
    123         Speziell für Schüler der EDS: &nbsp;   <?php $zaun_eds->printMiniForm(); ?> &nbsp; <small>(Zuletzt aktualisiert am 1.4.2017)</small><br>
     123        Speziell für Schüler der EDS: &nbsp;   <?php $zaun_eds->printMiniForm(); ?> &nbsp; <small>(Zuletzt aktualisiert am 20.4.2017)</small><br>
    124124
    125125        <?php $zaun_eds->start(); ?>
    126126        <br><hr>
    127         Hier die Lösungen von Aufg. 1 + 2 aus Blatt 4.  Es macht sehr viel Sinn, sich das nochmal genau anzuschauen.<br><br>
     127        Hier die Lösungen von Aufg. 1 + 2 aus Blatt 4.  Es macht sehr viel Sinn, sich das nochmal genau anzuschauen.<br>
     128        Auf Blatt 5 werden wir am 27.4. das <b>Schieberegister</b> (Shift-Register) einführen. Da das nicht ganz einfach ist, sollte man schon mal vorab <b>die erste Seite</b> der PDF (s. unten) überfliegen.<br>
     129        Verstehen muss man das zunächst noch nicht. Aber so kennst du bereits einige Begriffe.<br><br>
    128130        <a href="/physical-computing/zweidim-array"> Ziffernanzeige mit zweidimensionalem Array</a><br>
    129131        <a href="/physical-computing/bcd-decoder"> Ziffernanzeige mit BCD-Decoder</a><br><br>
     132        <a href="/physical-computing/schieberegister.pdf"> 8 Bit Schieberegister</a><br><br>
    130133        Für alle Schüler, die Zuhause selbst mit Arduino experimentieren möchten befinden sich hier ein paar Tipps:<br>
    131134        <a href="/physical-computing/zuhause.pdf"> Infos, Bezugsquellen, Preise usw. für Arduino Zuhause.....</a><br><br>
  • robotik/index.php

    r1205 r1207  
    1111<div class="text-block">
    1212        Seite zuletzt aktualisiert:
    13         <br>15.4.2017
     13        <br>19.4.2017
    1414</div>
    1515
     
    101101
    102102<h3>Bedingungen und Kosten</h3>
    103 <p>Pro Kurs können 10 Personen teilnehmen. Je zwei Teilnehmer programmieren einen Roboter mit dem System LEGO MINDSTORMS Education EV3. Das Material wird während der Kurszeit zur Verfügung gestellt. Die Roboter sind eventuell bereits aufgebaut, so dass dann mehr Zeit für die Programmierung vorhanden ist.<br>
     103<p>Pro Kurs können 10 Schüler teilnehmen. Je zwei Teilnehmer programmieren einen Roboter mit dem System LEGO MINDSTORMS Education EV3. Das Material wird während der Kurszeit zur Verfügung gestellt. Die Roboter sind eventuell bereits aufgebaut, so dass dann mehr Zeit für die Programmierung vorhanden ist.<br>
    104104Die Kursgebühr für den Ferienkurs (10 Zeitstunden) beträgt 40 Euro (45 Euro an der VHS).</p>
    105105
     
    108108Sommerferien:</font><br>
    109109<b>1. Einführungskurs</b> an der Volkshochschule des MTK in Hofheim: <br>
    110 Mo. 10.7.2017 bis Fr. 14.7.2017 jeweils 10:00 bis 12:00 Uhr. Anmeldung hierzu an der VHS-MTK.<br>
     110Mo. 10.7.2017 bis Fr. 14.7.2017 jeweils 10:00 bis 12:00 Uhr. Anmeldung hierzu an der <a class="go" href="https://www.vhs-mtk.de/index.php?id=37&kathaupt=11&knr=G7505111"> VHS-MTK.</a><br>
    111111<b>2. Einführungskurs</b> im technikum29: <br>
    112 Mo. 7.8. bis Fr. 11.8.2017 jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr, Anmeldung nebenstehend. Der Kurs findet statt, wenn mindestens 8 Anmeldungen erfolgen.<br>
     112Mo. 7.8. bis Fr. 11.8.2017 jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr, Anmeldung nebenstehend. Die Kurse finden statt, wenn jeweils mindestens 8 Anmeldungen erfolgen.<br>
    113113
    114114<font color="#FF0000">Herbstferien:</font><br>
    115115Hier bieten wir einen <b>Fortsetzungskurs</b> in unseren Räumen an. Er setzt die grundlegenden Kenntnisse der EV3-Programmierung voraus.<br>
    116 Termin: Entweder vom 9. bis 13.10. oder vom 16. bis 20.10.2017, je nach dem, für welchen Termin mehr Anmeldungen eingehen. Uhrzeit: 14:00 bis 16:00 Uhr.
     116Termin: Entweder vom 9. bis 13.10. oder vom 16. bis 20.10.2017, je nach dem, für welchen Termin mehr Anmeldungen eingehen (min. 8, max. 10). Uhrzeit: 14:00 bis 16:00 Uhr.
    117117
    118118
Note: See TracChangeset for help on using the changeset viewer.
© 2008 - 2013 technikum29 • Sven Köppel • Some rights reserved
Powered by Trac
Expect where otherwise noted, content on this site is licensed under a Creative Commons 3.0 License