Opened 6 years ago

Closed 5 years ago

#39 closed Fehler (fixed)

Runlevels immer noch zerschossen - Cron startet nicht

Reported by: sven Owned by: sven
Priority: blocker Milestone:
Component: t29-Server Severity: unbekannt
Keywords: Cc:

Description

Siehe #17 (Runlevels gehen nicht) und zuletzt Auswirkungen wie #38 (Awstats geht nicht).

Top-Prio... Auch systemupdates, Logrotating, usw. wird dann nicht gemacht!

Change History (5)

comment:1 Changed 6 years ago by sven

Cron war gar nicht richtig installiert oder so. Hab jetzt Ubuntus cron durch bcron ersetzt. Jetzt läuft etwas cronartiges wieder.

comment:2 Changed 6 years ago by sven

  • Owner set to sven
  • Status changed from new to accepted

bcron hat seinen Dienst auch nicht getan. Nach einem Monat wieder durch den alten Default-Cron ersetzt.

Vergleiche Ubuntu-Defaulteinstellungen mit silvester, dort ist die gleiche Distriversion installiert

/etc/init/cron.conf war komplett auskommentiert. Das war definitiv falsch und sicherlich der Grund, warum cron durch das Runlevelsystem nie lief.

$(which cron) direkt starten funktioniert nach Neuinstallation wieder -.-

comment:3 Changed 6 years ago by sven

Hab unter /etc/rc-sysinit.conf das Runlevel auf 3 statt 2 eingestellt, da t29 auch auf 3 läuft. Seltamerweise läuft Silvester unter 2. Letzteres scheint auch Ubuntu-Default zu sein: http://askubuntu.com/questions/71621/where-is-the-etc-inittab-file-or-how-to-set-the-default-runlevel. Auf t29 ist aber wohl Upstart drauf, auf Silvester nicht. Strange.

comment:4 Changed 6 years ago by sven

Das gibts doch gar nicht, die Zeitzone, sehe ich gerade, war auch total zerschossen. Absurd! Fällt z.B. bei Trac auf, der nach UTC (-2h gegen Berlin) geht. Warum ist die Server-Konfiguration so am Ende!?

comment:5 Changed 5 years ago by sven

  • Resolution set to fixed
  • Status changed from accepted to closed

Gelöst, siehe Server/Alvotech. Der Grund ist im Prinzip, dass die Linux vServer-Virtualisierung wahrscheinlich ihr eigenes, Gastexternes Init-System verwendete (http://linux-vserver.org/util-vserver:InitStyles - sysv). Daher hat upstart niemals funktioniert, sondern wurde lediglich deaktiviert. Mir ist das erst bei der Neuinstallation des Servers 2014/15 aufgefallen.

Note: See TracTickets for help on using tickets.
© 2008 - 2013 technikum29 • Sven Köppel • Some rights reserved
Powered by Trac
Expect where otherwise noted, content on this site is licensed under a Creative Commons 3.0 License